Spende der Sparkasse Forchheim

15. Dezember 2019
Presseberichte 2019
DANKE sagt die Jugendfeuerwehr Kleinsendelbach zur großzügigen 300 Euro-Spende der Sparkasse Forchheim!

Ein ganz besonderes „Vergelt’s Gott“ gilt dabei Herrn Markus Neugebauer, Leiter der Geschäftsstelle Dormitz, der sich auch jetzt noch für die Belange der Kleinsendelbacher Bürger einsetzt, auch wenn es hier keine Filiale mehr gibt.

Die Mädels und Jungs beweisen, dass es noch junge Leute gibt, die bereit sind, sich für das Wohl der anderen einzusetzen. Da es nicht leicht ist, Nachwuchs für das Ehrenamt zu finden und längerfristig zu begeistern, freut es uns umso mehr, dass wir kürzlich unseren 1. Geburtstag feiern konnten. Das macht uns stolz!