Brand Sägewerk

Zusammen mit vielen Feuerwehren aus der Region waren wir in der Nacht vom 14. auf 15.09.2020 bei einem Großbrand in Vogelhof (Neunkirchen am Brand) im Einsatz. Um 23:32 Uhr rückten 9 ehrenamtliche Männer und Frauen zu einem gemeldeten Scheunenbrand aus. Der Himmel über dem Rödlaser Berg leuchtete zu diesem Zeitpunkt feuerrot!

Unsere Aufgabe bestand Anfangs darin, den Bereitstellungsraum zu organisieren und die Kräfte zu erfassen. Später wurde diese Aufgabe an die Unterstützungsgruppe Örtliche Einsatzleitung übergeben. Nach zwei Stunden im Bereitstellungsraum konnten wir diesen verlassen und ins Gerätehaus einrücken. Mit ausgerückt war bei diesem Einsatz auch die Feuerwehr Steinbach als Unterstützungsgruppe-Atemschutz. Somit standen uns bei diesem Einsatz insgesamt 9 Atemschutzgeräteträger zur Verfügung.


Einsatzart Brand
Alarmierung Sirene
Einsatzstart 14. September 2020 23:32
Mannschaftstärke 15
Einsatzdauer 2,0
Fahrzeuge Löschgruppenfahrzeug
Alarmierte Einheiten FF Kleinsendelbach
Kreisbrandinspektion
FF Steinbach (UG-Atemschutz FF Kleinsendelbach)
FF Ermreuth
FF Großenbuch
FF Neunkirchen
FF Dormitz
UG-ÖEL Lkr. Forchheim
FF Rödlas
FF Hetzles
FF Heroldsberg
FF Gräfenberg
FF Forchheim